Schlagwörter

, , , , ,

Dolomiten, 30.04.2012

Gegen den Ausverkauf der Heimat

Der Schützenbund fordert gleich wie der Heimatpflegeverband ein neues Raumordnungsgesetz, um dem Ausverkauf der Heimat einen Riegel vorzuschieben. Dazu wurde auch eine Resolution verabschiedet. Immer mehr Wohnungen in Gemeinden wie Innichen, Toblach, Niederdorf, Corvara und Welschnofen seien im Besitz von Provinzfremden. Touristisch genutzte Zweitwohnungen sollten noch stärker besteuert werden, fordern die Schützen. Wo es viele Zweitwohnungen gäbe, gingen Gästebetten verloren, kritisiert der Schützenbund.